NEUARTIGE LIFTACHSE MIT TRÄGERSYSTEM
– NACHRÜSTBAR -


 

Neuartige Liftachse

Pfeil
Die Liftachse kann nicht nur die
Achse liften, sondern hat zusätzlich
eine Notlauffunktion und einen Radheber:

· Notlauffunktion

· Radheben

· Anfahrhilfe bei glattem Straßenbelag

 

Achslift      Notlauffunktion   Radheber
Achslift   Notlauffunktion   Radheber

Drei Funktionen ohne Aufpreis und im beladenen Zustand nutzbar

 


SO FUNKTIONIERT DIE LIFTACHSE

 Funktion der Liftachse


NUTZEN & KOSTEN

 

Nutzen Kostenerparnis
1. Achse liften

2. Radheber integriert ohne Aufpreis

3. Der Lift-/Radheber kann das Rad auch bei voller Beladung anheben im Schadensfall

4. Notlauffunktion integriert d.h. bei Schäden 
am Reifen kann der Fahrer ohne Auszusteigen  bis zum nächsten Parkplatz fahren

5. Im Bausatz der Liftachse ist das Trägersystem 
ohne Aufpreis automatisch mitenthalten.  Demzufolge kann bei Schäden an Reifen, Bremse, Radlager usw. innerhalb von 1 Minute das Fahrzeug weitergefahren werden bis zur Werkstatt.

6. Alle Vorteile des Trägersystems sind bei der Erweiterung der Liftachse automatisch mitenthalten
1. Weglassen von Ersatzrad und Halter EUR 580,00

2. Weglassen von Ersatzrad (Diesel) pro Jahr EUR 400,00

3. Dieseleinsparung durch 2. Liftachse pro Jahr EUR 1.300,00

4. Reifen- und Bremsen-Einsparung durch zwei Liftachsen pro Jahr EUR 2.000,00

5. Teurere Reparaturen auf der Autobahn fallen 
weg

6. Absperrungen durch Straßenmeisterei fallen 
weg (pro Sperrung) ca. EUR 450,00

7. Reifenversicherung fällt weg pro Jahr EUR 
360,00

8. Reparaturen in der Werkstatt werden 
ca. 20% preiswerter

9. Polizeiabsperrungen für Schäden auf der 
Autobahn in Deutschland können um 80.000 Einsatzstunden im Jahr gemindert werden (in Euro ca. 4.6 Mio.)

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.