TRÄGERSYSTEM COOL – MOBIL EINSETZBAR –

TRÄGERSYSTEM COOL – MOBIL EINSETZBAR –


DIESER KÜHLAUFLIEGER IST BEI EINEM REIFENSCHADEN IN


1 MINUTE WIEDER FAHRBEREIT.

 


DAS TRÄGERSYSTEM ERMÖGLICHT DIE WEITERFAHRT BEI

REIFEN-, RADLAGER- UND BREMSSCHÄDEN!

 

COOL – Das Trägersystem wird nur seitlich

eingeschoben und muss nicht verschraubt

werden!

· Reifenwechseln

(unabhängig vom Untergrund)

· Radlagerschäden

· Bremsbelagwechsel

 



SO FUNKTIONIERT DAS TRÄGERSYSTEM FÜR SCHMITZ KÜHLAUFLIEGER

 

1. mit der Höhenverstellung den Auflieger

so hoch wie möglich heben.

2. Träger von der Seite in den Federbock

einhängen.

3. Mit der Höhenverstellung die komplette

Luft von den Luftbälgen ablassen.

4. Untere Auflage vom Greifus unter

Luftbalg-Federn einhängen.

5. Mit der Höhenverstellung vom Auflieger

wieder Luft bis in die Fahrhöhe

auffüllen.

6. Bei der letzten Achse muss ab 10 t

Beladung die Luftleitung zum Luftbalg
abgeknickt werden.


BEI PANNEN AUF DER AUTOBAHN UND BEI VOLLER BELADUNG
KANN DAS FAHRZEUG MIT DEM GREIFUS ZUM NÄCHSTEN PARKPLATZ
ODER NÄCHSTEN REIFENDIENST ENTSPRECHEND DER BELADUNG
MIT VERMINDERTER GESCHWINDIGKEIT GEFAHREN WERDEN.

 



NUTZEN & KOSTEN DES TRÄGERSYSTEM

 

Nutzen

Kostenersparnis

1. Nach 1 Minute aus der Gefahrenzone heraus

2. Es werden keine aufwändigen Reparaturen auf der Autobahn mehr nötig

3. Monteure müssen nicht mehr bei Schäden auf der linken Seite auf der Fahrbahn arbeiten

4. Polizei: keine Fahrbahnsperrungen und es werden viele Millionen Euro gespart

5. Leichteres und schnelleres Arbeiten bei Reparaturen 
(Rad-, Brems-, Luftbalg, Radlager in der Werkstatt)

6. Kostengünstige Arbeiten bei Reparaturen, da Arbeitszeit in der Werkstatt gespart wird 

7. Weglassen vom Ersatzrad und Ersatzradhalter

8. Im Winter kann eine Achse mit dem Greifus angehoben werden, damit der LKW höher belastet wird.

1. Teurere Reparaturen auf der Autobahn fallen weg

2. Absperrungen durch Straßenmeisterei fallen weg (pro Sperrung) ca. EUR 450,00

3. Reifenversicherung fallen weg 
ca. EUR 30,00 / Monat


4. Reparaturen in der Werkstatt werden 
ca. 20% preiswerter


5. Reserverad und Halter brauchen nicht 
angeschafft zu werden, gespart werden 
ca. EUR 600,00

6. Polizeiabsperrungen für Schäden auf 
der Autobahn in Deutschland können um 
80.000 Einsatzstunden im Jahr gemindert werden (in Euro ca. 4.6 Mio.)
 

 

 

 

Pfeil


COOL – DAS TRÄGERSYSTEM

WIRD NUR SEITLICH

EINGESCHOBEN UND

MUSS NICHT VERSCHRAUBT

WERDEN! UND WEITER GEHT‘S